➤ Partnerbörsen & Partnervermittlungen – Vergleich und Test!

➤ Partnerbörsen & Partnervermittlungen – Vergleich und Test!2018-09-06T10:06:24+00:00

Partnerbörsen & PartnervermittlungenEs ist wahr, es gibt immer mehr Singles in Deutschland. Dabei sind viele dieser einsamen Herzen nicht einmal freiwillig so einsam. Viele Singles wünschen sich nämlich den richtigen Partner fürs Leben, mit dem sie alles teilen können und vor allem, mit dem sie alt werden können. In der heutigen schnelllebigen Welt, in der Freizeit zum Beispiel auch ein knappes Gut geworden ist, ist es aber gar nicht so einfach, den Partner fürs Leben zu finden. Besonders, wenn man keine Zeit hat, abends zum Beispiel in Bars oder Diskotheken zu gehen, um jemanden kennenzulernen, ist es umso schwerer den richtigen Menschen für eine dauerhafte Partnerschaft zu finden. Aber es gibt ja auch noch andere Wege, wie man die Liebe des Lebens findet. Schließlich gibt es Partnerbörsen, bei denen viele einsame Herzen angemeldet sind und genau das gleiche Problem haben, wie man selbst. Und das Beste daran, diese Partnervermittlungen sind nicht nur als Agenturen in größeren Städten zu finden, sondern heutzutage natürlich auch im Internet. Falls Sie sich jetzt Fragen, ob so etwas überhaupt seriös ist, was solche Partnerbörsen im Internet überhaupt bringen oder noch andere Fragen zu Partnervermittlungen im Internet haben, dann ist das nur allzu verständlich. Wir gehen daher für Sie verschiedenen Fragen rund um das Thema Partnerbörsen im Internet auf den Grund und testen für Sie die unterschiedlichen Partnerbörsen, die online die große Liebe versprechen.

So können Sie dann nämlich einfach herausfinden, welche Partnerbörse im Netz für Sie eine gute Option bieten könnte und vor welchen Partnervermittlungen man lieber die Finger lassen sollte.

Warum eine Partnerbörse nutzen und keine Singlebörse?

Partnerbörsen und Singlebörsen, das ist doch das Gleiche oder? Zugegeben, das glauben wirklich viele Menschen. Aber eine Partnerbörse ist keine Singlebörse. Wie es der Name schon sagt, geht es in einer Partnerbörse darum, die richtigen Partner zu vermitteln. Solche Vermittlungen helfen Ihnen also dabei, den richtigen Menschen fürs Leben zu finden. Natürlich können Sie sich auch selbst dort nach Partnern umschauen, aber die eigentliche Arbeit übernimmt eben die Partnerbörse. Außerdem sind bei Partnervermittlungen auch noch andere Kriterien vorhanden, die Sie in einer Sinne Börse ganz bestimmt nicht finden. So kosten Partnerbörsen eigentlich immer Geld, sie nutzen verschiedene Tests, um richtige Partner auszuwählen, sind diskret und bieten in der Regel auch noch andere Services an, die Sie in einer Singlebörse ganz bestimmt nicht finden. Singlebörsen hingegen können zwar auch manchmal Geld kosten, sind aber häufig auch kostenlos. Außerdem bekommen Sie in Singlebörsen keine Partner ausgewählt, die zu Ihnen passen könnten, sondern Sie suchen selbst nach passenden Matches. Es liegt in Singlebörsen also ganz alleine an Ihnen, ob Sie dort einen Partner finden oder nicht. Wenn Sie zum Beispiel auch keine richtige Zeit haben, dort die unterschiedlichen Profile zu durchforsten, dann wird es natürlich auch mit einer Singlebörse für Sie nicht unbedingt leicht, den passenden Partner fürs Leben zu finden. Und nicht zu vergessen, in Singlebörsen sind nicht nur Menschen auf der Suche nach einem Lebenspartner, sondern manchmal auch auf der Suche nach Seitensprüngen, Sexdates oder Kurzzeitbeziehungen (ja, so etwas gibt es tatsächlich auch). Es gibt eben einen Unterschied zwischen „ich suche andere Singles oder ich suche einen Partner fürs Leben“.

Partner-Börse

Frauen/Männer

Partnerbörse Vergleich

Partnerbörse Test

Registrieren

eDarling 52% Frauen
48% Männer
Nach einiger Kritik hat sich eDarling zu einer der besten Partnerbörsen im Internet gemausert. Eine echte Empfehlung für alle, die wirklich den Partner fürs Leben suchen! eDarling Test ANMELDEN
neu.de_logo 41% Frauen
59% Männer
Neu.de beweist, warum das investierte Geld in diese Partnervermittlung gut angelegt ist. Auf gehts nach Neu.de – Ihr Traumpartner wartet schon! Neu.de Test ANMELDEN
DatingCafe_logo 52% Frauen
48% Männer
Das Dating Cafe ist eine bekannte Partnervermittlung welche neben dem Traumpartner mit tollen Events überrascht. Eine Top-Empfehlung für Singles die nach dem Lebenspartner suchen. DatingCafe Test ANMELDEN
elitepartner_logo 53% Frauen
47% Männer
Die Partnervermittlung welche zum Burda-Verlag gehört wird überall beworben. Zum Testsiegt reicht es bei uns nicht aber Elitepartner ist trotzdem eine Empfehlung wert! ElitePartner Test ANMELDEN
Parship_logo 51% Frauen
49% Männer
Parship glänzt zurzeit durch etliche Werbemassnahmen. Aber nicht nur damit – ein tolle Plattform die bei der Partnersuche ebenso zum Erfolg führen kann! Parship Test ANMELDEN

Hilfe! Die Partnerbörsen kosten ja Geld!

Viele Leute, die sich online auf die Partnersuche begeben, sind oftmals geschockt oder zumindest irritiert, denn sie sehen, dass sie eigentlich keine Partnerbörse finden, kostenlos ist. Zugegeben, eine kostenlose Partnerbörse wird man im Internet wohl auch kaum finden. Schließlich ist die Partnervermittlung, wie bereits erwähnt, keine Singlebörse. Bei der Partnerbörse bekommen Sie einen Service geboten, bei dem auch Kosten entstehen. Und natürlich holt sich die Partnerbörse diese Kosten von ihren Klienten wieder. Das sollte eigentlich jedem einleuchten. Allerdings sollte es einen nicht abschrecken, sich dennoch bei einer Partnerbörse anzumelden, wenn man wirklich auf der Suche nach der Liebe fürs Leben ist. Denn das Partnervermittlungen mit Kosten verbunden sind, bringt natürlich einige Vorteile mit sich. Einer dieser großen Vorteile ist sicherlich, dass Kosten auch immer diejenigen abschrecken, die nur Fake-Profile erstellen wollen und in diesem Fall mit den Gefühlen anderer Leute spielen möchten. Denn dafür möchten nur die allerwenigsten Geld ausgeben. Zudem überprüfen Partnerbörsen auch, ob es sich um echte Profile handelt und wer eben zu einem passen könnte. Das bedeutet natürlich auch Arbeit für die Partnervermittlungen, die sie sich eben vergüten lassen. Dass Partnerbörse online also normalerweise immer etwas Geld kosten, spricht eher für sie als gegen sie. Skeptisch sollte man daher eigentlich nur bei den Partnerbörsen sein, die ihre Dienste kostenlos anbieten. Denn irgendwas kann dann da ja nicht stimmen.

Wie findet die Partnerbörse richtige Partner für mich?

Es ist völlig normal, dass Sie sich fragen, wie eine Partnerbörse überhaupt den richtigen Partner für Sie finden möchte, wenn Sie selbst das doch auch vielleicht schon jahrelang nicht geschafft haben. Diese Frage ist sicherlich nicht ganz unberechtigt. Aber es gibt natürlich auch eine Antwort darauf. Partnervermittlungen nutzen in der Regel nicht nur die eigenen Profilangaben, um passende Partnervorschläge zu finden, sondern auch wissenschaftlich ausgearbeitete Tests, um Ihnen die potenziell richtigen Partner zuzuordnen. Vielleicht denken Sie jetzt an diesem Punkt, dass es doch gar nicht funktionieren kann, verliebe doch keine Wissenschaft ist. Nun ja, das stimmt nicht ganz. Denn natürlich gibt es auch bestimmte Faktoren, die bei der Liebe gelten. Man sagt ja nicht umsonst, dass die Chemie zwischen beiden Partnern stimmen muss. Und natürlich wurden solche Tests von Wissenschaftlern entwickelt, die sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt haben und dadurch auch Erfolge erzielt haben. Denn Tests, die am Ende das Resultat hatten, dass sie nicht funktionierten, werden natürlich es gar nicht von den Partnerbörsen genutzt. Es sind also verschiedene Faktoren, die die Partnervermittlungen nutzen, um Ihnen gute Partnervorschläge unterbreiten zu können. Dann allerdings liegt es an Ihnen. Denn die Partnerbörsen können es Ihnen natürlich nicht abnehmen, die vorgeschlagenen Personen auch kennenzulernen.

Sind Partnervermittlungen im Netz seriös oder sollte man lieber außerhalb des Internets eine Partnervermittlung-Agentur aufsuchen?

Man hört viele schlechte Dinge über Singlebörsen, Partnerbörsen und Co im Internet. Oftmals ist von Abzocke die Rede, davon das es doch alles nur Fake ist und man so niemals einen richtigen Partner finden kann. Zugegeben, es gibt natürlich auch die Abzocker im Netz, die es nur auf Ihr Bestes abgesehen haben, und zwar auf ihr Geld. Mit unglücklichen Menschen, die auf der Suche nach der wahren Liebe sind und nach dem Partner fürs Leben lässt sich schließlich auch Geld machen. Solche „Suchenden“ sind eben auch grundsätzlich potenziell leichte Opfer für unseriöse und betrügerische Anbieter. Deshalb aber gleich alle Partnerbörsen im Internet als schlecht abzustempeln oder gar als Betrüger, ist nicht fair. Wenn Sie zum Beispiel Arzt sind und einer Ihrer Kollegen einen Fehler macht, möchten sie auch nicht automatisch als schlechter Arzt abgestempelt werden oder? Genauso ergeht es den Partnervermittlungen im Netz auch. Natürlich gibt es unseriöse Anbieter. Aber die allermeisten sind doch seriös. Wir testen die Partnerbörsen im Netz schließlich für Sie und prüfen diese auf Herz und Nieren. Es ist daher nicht nötig, dass Sie eine Partnerbörse in der nächsten Großstadt aufsuchen, um die Liebe des Lebens zu finden. Eine Garantie auf Seriosität bekommen Sie dort schließlich auch nicht.

Gibt es auch Partnerbörsen im Internet, die richtige Abzocker sind?

Im Internet tummeln sich auch Abzocker. Das ist kein Geheimnis. Auch unter Partnervermittlungen gibt es solche Betrüger, die nichts anderes im Sinn haben, als Sie auszunehmen. Doch wie bereits erwähnt, sind diese schwarzen Schafe deutlich in der Minderheit. Die allermeisten Partnerbörsen im Internet möchten Ihnen dabei helfen, den richtigen Partner zu finden. Schauen Sie sich daher in Ruhe unsere Testergebnisse und Erfahrungen an, damit Sie an eine seriöse Partnerbörse geraten und nicht bei einem Abzocker landen. Denn das möchten wir natürlich vermeiden und Sie ganz bestimmt auch.

Was für Services bieten Partnerbörsen noch an? Gibt es da Besonderheiten?

Für Sie ist es keine Überraschung, dass Partnervermittlungen als ihre Hauptaufgabe die Vermittlung von passenden Partnern haben. Doch für die meisten Partnerbörsen endet dort der Service natürlich nicht. Neben der Klientenbetreuung bieten viele Partnervermittlungenauch noch einige Besonderheiten an, die Ihnen das Leben sicherlich versüßen können. Haben Sie schon einmal etwas von Ghost-Dater gehört? Nein? Dann wird es jetzt aber Zeit. Bei einigen Partnerbörsen sind diese sogenannten Ghost-Dater am Werk, um Ihnen und Ihren Partnervorschlägen ein bisschen auf die Sprünge zu helfen. Denn es kommt nicht selten vor, dass man zwar einen tollen Partner Vorschlag bekommt, sich aber vielleicht nicht wirklich traut, diese Person zum Beispiel auf ein Date einzuladen. Ghost-Dater können dann für Sie die Dates einfädeln und Ihnen somit einen kleinen Schubs geben, um den vorgeschlagenen Partner richtig kennenzulernen. Gerade, wenn Sie etwas schüchterner sind, ist das sicherlich eine Serviceleistung, die Sie nicht unterschätzen sollten. Aber auch andere Serviceleistungen wie zum Beispiel vergünstigte Reisen für Singles und andere Angebote gehört für manch eine Partnerbörse ganz selbst verständlich dazu.

Wie sieht es eigentlich mit der Diskretion von Partnerbörsen aus?

Diskretion ist das A und O, wenn es um das Thema Liebe im Internet geht. Sie gehören daher bestimmt auch zu den Menschen, die sehr darauf bedacht sind, dass die gewählte Partnerbörse auch diskret mit Ihrem Profil und Ihren anderen Daten umgeht. Schließlich möchten Sie wohl auch nicht eines Tages auf Ihre Partnersuche im Internet von irgendwelchen Arbeitskollegen oder anderen Person ihres Umfeldes angesprochen werden. Und schon gar nicht möchten Sie, dass Ihre Daten an Dritte weitergeben werden, also verkauft werden, und sich die Partnerbörse damit noch die Taschen vollstopft. Wirklich Angst müssen sie bei seriösen Partnerbörse darf aber nicht haben. Diskretion gehört bei ihnen nämlich zu einem der obersten Gebote. Deshalb sollte man auch tunlichst die Finger von Partnerbörsen lassen, die vorgeben kostenlos zu sein. Denn dort bezahlt man am Ende sicherlich einen deutlich höheren Preis, und zwar mit seinen Daten.

Lohnt es sich überhaupt, Partnervermittlungen miteinander zu vergleichen, oder sind die nicht sowieso alle gleich?

Ob sich ein Vergleich der unterschiedlichen Partnerbörsen im Internet lohnt, müssen Sie natürlich selbst entscheiden. Wir können nur dazu sagen, dass es sich auf jeden Fall lohnt. Schließlich ist eine Partnerbörse nicht gleich eine Partnerbörse und gerade bei den Kosten und Angeboten sowie bei anderen Faktoren wie zum Beispiel Mitgliederzahl ist es nicht uninteressant, zu wissen, auf was man sich da überhaupt einlässt. So ist es beispielsweise schön, wenn man eine seriöse und ganz günstige Partnerbörse bekommt. Nicht so schön ist es aber, wenn in dieser Partnerbörse nur wenige Mitglieder vorhanden sind. Denn je mehr Mitglieder in einer Online-Partnerbörse registriert sind, desto geringer und schwerer ist dann natürlich auch die Auswahl an passenden Matches für Sie. Es lohnt sich also, vorher die unterschiedlichen Partnerbörsen miteinander zu vergleichen, was Sie bei uns ganz einfach und unproblematisch machen können, um am Ende auch wirklich den richtigen Partner zu finden.

Nachrichten, Tests & Vergleiche zu Partnervermittlungen und Partnerbörsen

Alle Artikel zum Thema!

➤ Partnerbörsen & Partnervermittlungen – Vergleich und Test!
5 (100%) 1 vote

Aus statistischen Gründen verwendet diese Webseite anonymisierte Cookies. Wenn Sie unsere Webseite nutzen stimmen Sie dem zu. Ok