Jaumo

Jaumo im Test: Neu, frisch und anders

Jaumo ist ein echter Frischling und zwar nicht nur in dem Bezug, dass die Plattform erst seit dem Jahr 2011 existiert. Wenn Sie auf der Suche nach einer Singlebörse sind, die nicht angestaubt ist. Die jung, frech und unverkrampft ist, dann ist Jaumo genau der richtige Anbieter für Sie. Das Konzept oder der Slogan des Portals umfasst nur 3 Worte und ist unmissverständlich. „Einfach-Sicher-Kostenlos“, mit dieser scheinbar unspektakulären Aussage möchte der Anbieter auf sich aufmerksam machen.  Doch wer die online Datingszene kennt, der weiß, dass dieses Versprechen alles andere als leicht umzusetzen ist.

Jaumo: Nicht nur beliebt sondern auch ausgezeichnet

Die Plattform hat, trotz ihres jungen Alters, ein enormes Wachstum hingelegt. So ist es nicht weiter verwunderlich das einschlägige Magazine und dergleichen auf den Anbieter aufmerksam werden.

Jaumo ist die erste und einzige Plattform dieser Art die das TÜV-Siegel „Überwachter Datenschutz“ trägt

Vom Android-Magazin wurde Jaumo im Jahr 2013 als „Beste Flirt-App“ ausgezeichnet

Hier zeigt sich der hohe Qualitätsanspruch der Macher von Jaumo. Wir sind auf jeden Fall gespannt was sich in puncto Qualität und Sicherheit hier noch so tun wird.

Mitglieder und Erfolgsaussichten bei Jaumo

Jaumo darf sich mittlerweile über 1,5 Million Mitglieder freuen. Bis vor kurzem war anhand der Mitglieder deutlich zu sehen das, dass der Anbieter seinen Sitz in Baden-Württemberg hat. Denn die Mehrheit der User kam zu diesem Zeitraum aus dem süddeutschen Raum. Momentan kommen die meisten Mitglieder des Portals allerdings aus NRW. Was den Altersdurchschnitt anbelangt, so liegt dieser zwischen 20 und 30 Jahren. Doch auch ältere User sind vermehrt auf Jaumo zu finden. So sind beispielsweise 36 % der Jaumo-Mitglieder der Ü30 Gruppe zu zuordnen. Immerhin sind 15% aller Nutzer über 40 Jahre. Allerdings ist das Geschlechterverhältnis nicht ganz so ausgewogen. So sind rund 57 % der Nutzer Männer und circa 43 % Frauen. Erfreulich ist aber das Niveau der Mitglieder, welches wir durchschnittlich im oberen Bereich ansiedeln würden.

Jaumo

Bezüglich der Erfolgsaussichten in dieser Singlebörse einen Partner zu finden, können wir noch nicht wirklich eine Einschätzung abgeben. Die Singlebörse ist noch relativ jung und nach unserer Meinung ist hier noch unglaublich viel Potenzial und Luft nach oben. Was sich auf jeden Fall schon jetzt sagen lässt, ist das die Chancen im süddeutschen Raum schon jetzt relativ gut stehen, jemanden über Jaumo kennen zu lernen. Wie sich dies letztendlich aber weiterentwickelt bleibt abzuwarten. Wir behalten den Anbieter auf jeden Fall für Sie im Auge und versorgen Sie zu gegebener Zeit mit Neuigkeiten.

Anmeldung und Benutzerfreundlichkeit

Der Vorgang der Anmeldung nimmt bei den meisten Single- und Datingbörsen nur noch wenige Minuten in Anspruch. Wer bisher dachte es geht eigentlich gar nicht mehr schneller, der ist definitiv noch nicht bei Jaumo angemeldet. Denn hier ist die Anmeldung wirklich in Rekordgeschwindigkeit erledigt. Hier trennt den Nutzer nur ein einziger Schritt vom Flirtvergnügen.  Es sind also tatsächlich nur wenige Sekunden an Zeit die Sie hier investieren müssen. Eine Anmeldung die also problemlos mal eben zwischendurch gemacht werden kann.

Bei dem Punkt der Benutzerfreundlichkeit hat es uns bei Jaumo sprichwörtlich aus den Socken gehauen. Denn hier lässt die kostenlose Singlebörse, so manchen kostenpflichtigen Marktriesen richtig alt aussehen. Großer Vorteil ist hier sicherlich, dass die Seite erst seit 2011 auf dem Markt ist. Denn Technik und Design sind hier ganz klar auf dem allerneusten Stand der Technik.

Jaumo ist natürlich auch als App für iPhone, Windows 8 und Android OS erhältlich. Schon 2013 wurde es als beste Flirt-App ausgezeichnet.

Das Portal ist durch und durch durchdacht gestaltet und designt ohne dabei lieblos zu wirken. Hier stimmt einfach die Mischung und wirklich jeder findet sich auf der Seite sofort gut zurecht. Nicht weniger spaßig und benutzerfreundlich gestaltet ist übrigens auch die mobile App.

Die Jaumo Kosten

Jaumo ist in erster Linie eine kostenlose Singlebörse. Wer dennoch zusätzliche Features wie eine bessere Platzierung in den Ergebnissen, in Anspruch nehmen möchte, der kann über das portalinterne Coinsystem die Premiummitgliedschaft freischalten. Coins können gekauft aber auch verdient werden!
Betrag in €Coins
2.99€50
4.99€100
9.99€250
29.99€1000

Unser Test von Jaumo war sehr positiv

Es ist erstaunlich, was die zwei Jungen Gründer von Jaumo mit ihrem kleinen Team auf die Beine gestellt haben. Seriöses, ehrliches und vor allem kostenloses Flirten im Internet und das sogar ohne die vielen Scammer/Betrüger, die sich ansonsten auf den gratis Singlebörsen bevorzugt tummeln. Denn es gibt beachtlich wenig von denen auf Jaumo.

Jaumo überzeugte uns besonders durch folgende Details:

» Modernes Design
» Hohe Benutzerfreundlichkeit
» Gute Suchfunktion
» Tolle Möglichkeiten das Profil zu gestalten
» Schnelle Anmeldung

Jaumo ist eine Top-Empfehlung für alle, die Lust auf einen schnellen Flirt haben. Vor allem die Tatsache, dass das Jaumo-App bestens funktioniert, macht diese Singlebörse zu einer sehr guten Möglichkeit auch von unterwegs aus zu flirten und zu chatten. Betrug auf Jaumo kann es so nicht geben – lässt sich doch vieles vollkommen gratis nutzen, es wird mit dem Anschauen der (wenigen) Werbung bezahlt.

Wir empfehlen die Anmeldung bei der besten (gratis) Singlebprse der letzten Jahr und unserem Testsieger Bildkontakte!

Jaumo ist ein echter Frischling und zwar nicht nur in dem Bezug, dass die Plattform erst seit dem Jahr 2011 existiert. Wenn Sie auf der Suche nach einer Singlebörse sind, die nicht angestaubt ist. Die jung, frech und unverkrampft ist, dann ist Jaumo genau der richtige Anbieter für Sie. Das…

Jaumo Test Übersicht

Qualität
Schneller Flirt möglich?
Seriosität
Preis/Leistung

Eine kostenlose Singlebörse und/oder ein Flirt App gesucht? Dann sollten Sie sich Jaumo auf jeden Fall einmal genauer ansehen. Von uns gibt es für Jaumo eine Top-Empfehlung.

Über Nancy

Nancy ist in den Philippinen geboren und spricht neben der Landesprache Tagalog, Englisch und Deutsch. Durch ihre vorherige Mitarbeit in Singlebörsen auf dem englischsprachigen Markt verfügt sie über Insider-Wissen, welches sie hier weitergeben möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Geben Sie Ihre E-Mailadresse ein,
um unseren Newsletter zu erhalten.
Newsletter!