edarling

eDarling – so funktioniert Kundenservice

eDarling gehört ganz klar zu den drei großen Partnervermittlungen in Deutschland. Viele Werbespots im Fernsehen haben in der letzten Zeit wieder dafür gesorgt, dass eDarling einen unglaublichen Zustrom, das Herzblut einer jeden Dating-Plattform im Internet,  an neuen Usern erfahren hat. Doch wie wir aus Erfahrung wissen, sind gute Werbespots im Fernsehen nicht alles, was der Kunde von einer (meist nicht ganz billigen) Partnervermittlung im Internet erwarten darf. Ein sehr gutes (oder auch schlechtes) Beispiel ist hier die Plattform Elitepartner, die im vergangenen Jahr vielleicht mehr Schlagzeilen wegen Auseinandersetzungen mit dem Verbraucherschutz produzierte, als positive Erfahrungen von Nutzern.

Sicherlich muss und will eine Dating-Plattform hier besser gesagt eine Partnervermittlung Geld verdienen und Umsätze machen. Kostspielige Werbung ist dabei ein probates Mittel, wenn der Kundenservice nicht auf der Strecke bleibt. Wir haben uns ganz aktuell eDarling einmal genauer angeschaut und zeigen, dass guter Service immer noch weitaus wichtiger ist, als gute Werbung.

Was hat eDarling zu bieten?

edarlingeDarling ist eine Partnervermittlung. Hier geht es also nicht um den schnellen Flirt, sondern um das Kennenlernen eines Partners oder Lebensabschnittsgefährten. Wie auf anderen Partnervermittlungs-Plattformen auch gibt es auch hier einen Persönlichkeitstest der über 200 Fragen verfügt. Anhand der Antworten werden dem User passende Partnervorschläge unterbreitet.

Der große Unterschied zum Beispiel zu Elitepartner ist die Tatsache, dass eDarling nicht nur „Akademiker und Genies“ vermitteln. Hier wird der normale User sich genauso wohlfühlen, wie der Arzt oder Anwalt. Wer aber einen Arzt kennenlernen möchte, der ist auf dieser Dating-Plattform aber auch richtig.

Die Fragen im Persönlichkeitstest sollten ehrlich und gewissenhaft beantwortet werden. Denn hier entscheidet sich, welche Partner für Sie infrage kommen. Nehmen Sie sich also ein wenig Zeit und sehen Sie das Ganze als „Dornenweg“ zum Traumpartner …

Besondere Pluspunkte kann sich eDarling bei Punkt „Kundenservice“ einheimsen. Hier wird schnell und freundlich reagiert. Das bestätigt übrigens auch Focus Money, welche die Partnervermittlung eDarling gerade 2014 kurzerhand zum Test Sieger erklärt hat.

Bei Focus Money ist die Partnervermittlung Testsieger in den Punkten

 Beste Partnervermittlung
 Bester Kundenservice
 Höchste Seriosität

Anders als die Ente, dass eDarling angeblich an Gesellschafter eHarmony verkauft werden sollte , ist der Test keine Falschmeldung.

Zwar finden sich im Internet zum Teil sehr alte Erfahrungen und Berichte von Usern, die behaupten, dass es auf eDarling Fake-Profile gibt. Doch dem müssen wir widersprechen. Bei unserem Test sind Fake-Profile vom Support bei eDarling rigoros aussortiert worden und wir selbst haben keines auf der Plattform entdecken können.

Lassen Sie sich „Daten“. eDarling ist eine der wenigen Plattform, die einen Ghost-Dater anbietet. Der Ghost-Dater übernimmt für Sie das Flirten und Chatten, bis eine Verabredung getroffen wurde. Erst dann ist es an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie selber zum Zug kommen möchten.

Die Kosten der Partnervermittlung eDarling

Die eDarling Kosten sind wie in einer Partnervermittlung üblich etwas höher als in einer klassischen Singlebörse. Bei eDarling ist der Beitrag aber eine Investition, die sich wirklich lohnt. Auch hier gilt – wer länger liebt zahlt weniger.

Dauer Kosten
3 Monate209,70 Euro (69,90 Euro)
6 Monate 299,40 Euro (49,90 Euro pro Monat)
12 Monate418,80 Euro (34,90 Euro im Monat)

Die Kündigung einer Premium-Mitgliedschaft kann schriftlich in Briefform oder über ein Web-Formular erfolgen. Denn eine fristgerechte Kündigung wird von eDarling umgehend akzeptiert und bestätigt.

eDarling gibt es auch als App

Keine (oder fast keine) online Partnervermittlung oder Singlebörse, die nicht auch ein App für Tablet und Smartphone zur Verfügung stellt. So natürlich auch eDarling mit dem App für Android und iPhone.

Alles über eDarling in einer Tabelle

eDarling eDarling_logo
Mitglieder Rund 3.000.000
Frauen- und Männeranteil Gerade Frauen mögen eDarling mit circa 52% weiblicher Mitglieder
und 48% männlicher Mitglieder.
Ist eDarling kostenlos Nutzbar?  

Zwar kann sich der User kostenlos registrieren. Für eine komplette Nutzung
ist aber der Abschluss einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft notwendig.
Das ist aber völlig okay und üblich – bei eDarling bekommt der User dafür auch allerhand geboten!

Zusätzliche Funktionen kostenpflichtig buchen button_ja
Anzahl von Fake-Profilen und/oder Karteileichen Niedrig bis keine – wie es sich für eine gute Partnervermittlung gehört!
Gibt es eine eDarling-App?  

Die eDarling App gibt es im AppStore und für Android.

Laufzeit des Abo/Kündigung Automatische Verlängerung des Abo. Aber: das Abo kann telefonisch gekündigt werden!
Anschrift des Betreibers Affinitas GmbH
Kohlfurter Str 41/43
10999 Berlin
eDarling kostenlos testen Jetzt zu eDarling!

Unsere Meinung zur Partnervermittlung eDarling

Es gibt Menschen, die von einer Singlebörse oder einer Partnervermittlung nur eines erwarten – sie sollte gratis sein. Da wird der User bei eDarling aber enttäuscht. Nicht enttäuscht werden aber die Menschen, die von einer Partnervermittlung im Web das erwarten, wofür sie sich dort angemeldet haben: Sie möchten eine Plattform, bei der es wirklich möglich ist, auf seriöse und ehrliche Weise eventuell sogar den nächsten Ehepartner kennenzulernen. eDarling offeriert hier eine perfekte Plattform, mit einem perfektem Service und einer echten Chance auf einen neuen Partner.

Eventuelle Erfahrungen und Berichte, die zum Teil negativ sind und im Internet über die Partnervermittlung auftauchen sind schon einige Zeit alt und spiegeln keineswegs die Tatsachen wider. Bei unserem aktuellen Test konnten wir keine Fake-Profile ausmachen, die uns dazu überreden wollten ein Abo abzuschließen und auch „Scammer“ (Vorschussbetrüger) gibt es auf der Plattform keine. Hier arbeitet der Support wirklich super.

Für uns ist klar: Zwar ist eDarling nicht unbedingt die günstigste Plattform/Partnervermittlung im Internet. Wer aber wirklich ernsthaft auf der Suche ist, der wird auf dieser Plattform die besten Chancen haben, jemanden kennenzulernen.

Wichtige Fragen zu eDarling

Gibt es einen eDarling Gutschein?

Nein. Wenn eDarling aber besondere Angebote hat, werden wir diese hier vorstellen.

Gibt es eine eDarling Abzocke?

Nein. eDarling gehört zu den bekanntesten Partnervermittlungen im Internet. eDarling war sogar Mitbegründer des S.P.I.N Codex, der sich für ein ehrliches und offenes Angebot eingesetzt hat.

Gibt es viele Fake-Profile auf eDarling?

Nein. Der Betreiber sorgt dafür, dass Fake-Profile schnell gelöscht werden.

Gibt es eine eDarling App?

Ja. Um die App aber vollumfänglich nutzen zu können, muss ebenso eine Mitgliedschaft bei eDarling abgeschlossen werden.

eDarling gehört ganz klar zu den drei großen Partnervermittlungen in Deutschland. Viele Werbespots im Fernsehen haben in der letzten Zeit wieder dafür gesorgt, dass eDarling einen unglaublichen Zustrom, das Herzblut einer jeden Dating-Plattform im Internet,  an neuen Usern erfahren hat. Doch wie wir aus Erfahrung wissen, sind gute Werbespots im…

Übersicht: eDarling im Test

Qualität
Chance auf Erfolg
Seriosität
Preis/Leistung

eDarling zeigt einigen anderen grossen Partnervermittlungen im Internet, wie seríöse Partnervermittlung und bester Kundenservice funktioniert. Ganz klar eine Top-Empfehlung. Im Bereich der Partnervermittlungen gehört eDarling zum Besten, was das WWW zu bieten hat.

Auf zu eDarling!

Über Nancy

Nancy ist in den Philippinen geboren und spricht neben der Landesprache Tagalog, Englisch und Deutsch. Durch ihre vorherige Mitarbeit in Singlebörsen auf dem englischsprachigen Markt verfügt sie über Insider-Wissen, welches sie hier weitergeben möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.